ÜBER UNS

WIR GLAUBEN,

dass es für das Führen von Mitarbeitern maßgebend ist, Ziele klar auszudrücken. Wir empfehlen, diese mit Kennzahlen zu messen und zu vermitteln. Entscheidend ist jedoch, die Ziele zu erreichen. Das Verbessern der Geschäftsprozesse steht meistens im Mittelpunkt, aber nicht nur das. Unser Anspruch ist, den Nutzen klar im Blick zu haben. Zum Beispiel wurden in vielen Praxisprojekten kürzere Durchlaufzeiten von bis zu 50 Prozent erzielt. So etwas ist möglich, wenn Manager, Mitarbeiter und Berater an einem Strang ziehen.  Unsere Denk- und Handlungsweise wurzelt in der Lean-Philosophie. Dabei konzentrieren wir uns auf die administrativen Bereiche, wo Menschen mit Papier und Computern arbeiten.  Das Unternehmen wird von Georg Möller getragen. Seine Partner sind befreundete Beratungshäuser und freiberufliche Trainer. Wir arbeiten dann gemeinsam, wenn mehrere Berater im Projekt sinnvoll sind.

Werdegang von Georg Möller:

1969

Geboren

1995

TU Dresden, Uni Paderborn,

Dipl.-Wirt.-Ing.

1995 – 2000

ZF Friedrichshafen AG

Methodenplaner, Controller

www.zf.com
2001 – 2004

Wittenstein AG

Leiter Beschaffung

www.wittenstein.de
2004 – 2006

KAIZEN Institute Germany GmbH & Co.KG

Leiter Geschäftsbereich Kaizen im Office, Berater und Trainer.

de.kaizen.com
seit 2006

Georg Möller und Partner

Berater und Trainer

Bildergalerie

Aktuelles